Fischerstechen auf der Altmühl

Spannender Kampf um Kipfenberg auf den Zillen

2018_fischerstechen-3_zweimal-untenschiden-beim-promi-stechen.jpg

Der Tourismusverein Kipfenberg lädt alljährlich zum traditionellen Fischerstechen auf der Altmühl ein. An historischer Stätte kämpfen die Mannschaften aus Kipfenberg am ehemaligen römischen Limesübergang um die Vorherrschaft am Limes: Vertreter der Römer und Germanen, der Fasenickl, der Feuerwehr, des Sportvereins VfB und anderen Vereinen der Großgemeinde. Heiner Börner der „Schanzer Fischerstecher“ aus Ingolstadt moderiert die Veranstaltung und gibt Einblick in die komplizierten Regelungen.

Im extra errichteten Biergarten bieten die Kipfenberger Wirte kulinarische Schmankerl für alle Gäste: Unter anderem frische Steckerlfische vom Grill. Die Live-Band „Tinnitus“ spielt ab 19 Uhr alte Rockklassiker auf der Bühne. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer und stimmungsvoller Abend bei gutem Bier und leckerem Essen. Ein Besuch lohnt sich!

Datum: 03.08.19
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Infotelefon: 08465 3759
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet
Karte

Ort

An der Altmühlbrücke
Försterstraße
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 941040
Fax: 08465 941043

Veranstalter

Tourismusverein Kipfenberg e.V.
Josef Neumeyer
Marktplatz 5
85110 Kipfenberg
Tel.: 08465 1734778
Fax: 08465 940221
Loading...